Willkommen!

Was ist die Aktion für mehr buntes Miteinander?

Aktion für mehr buntes Miteinander ist eine neue und bislang einzigartige Plattform, die Kinder und Jugendliche aus den unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen eine eigene Stimme gibt und einlädt, sich auszutauschen und mitzuteilen. Die Aktion für mehr buntes Miteinander spricht deutschlandweit Kinder und Jugendliche an, um mit einer Portion Leichtigkeit für empathische Toleranz, Solidarität und mehr Menschlichkeit zu werben und einzutreten.
 
Unter MACH MIT darf munter diskutiert und gemeinsam nachgedacht werden. Egal, ob Gedichte, Ideen, Gedanken, Beobachtungen: Hier ist ein geschützter Platz für eine lebendige Kommunikation. Wie können wir uns besser kennenlernen? Was wünschen sich Neuankömmlinge für ihren Start? Welche Gemeinsamkeiten verbinden uns? Wie kann ein gutes Miteinander gelingen? Schreibt uns! Teilt Euch mit! Lernt andere Jugendliche kennen! Eure Erfahrungen und Vorschläge sind uns ganz wichtig!
 
Jonnas und Joris' Blog beinhalten aktuelle Beiträge von Jonna, die durch Interviews mit Jugendlichen abgerundet werden. Ein vorbereiteter Fragebogen dient als kleine Orientierungshilfe und kann hier (HYPERLINK) abgerufen werden. Joris' Anteil ist ein spezieller: Er beschränkt sich auf Superlative und Rekorde mit der Begründung, unsere bunte und faszinierende Welt sei für alle Erdenbewohner da. Mehr grenzenloses Miteinander könne es nicht geben – schöne Idee, Joris!
 
Buntes Miteinander spricht Akteure, Institutionen, Familien, Schulen und Schüler an, Kampagnen und Aktionen bekannt zu machen, die zum Nachahmen einladen. Hier können Ideen und Projekte vorgestellt werden, egal, ob bereits durchgeführt oder erst geplant. Neugierde darf geweckt und Fragen dürfen jederzeit gestellt werden.

Förderer und Partner haben wunderbare Worte gewählt, die mit viel Freude zu lesen sind. Die bereichernden Glückwünsche begleiten während der Entstehungsphase und tragen mit ihrer ideellen Unterstützung zu einem hohen Bekanntheitsgrad der Aktion für mehr buntes Miteinander bei. Damit eine lebendige Website entsteht, die möglichst viele Kinder und Jugendliche nutzen, um selbstbewusst und aktiv für ein buntes Miteinander einzutreten.

Buntes Miteinander fängt bei Kindern an. Toleranz ebenso. In unserer Verschiedenheit neugierig auf Mitschüler und Nachbarn bleiben, offen sein für einen gemeinsamen Alltag, macht diesen spannend, bunt und lebendig. Gemeinsam mit Förderern und Partnern ist diese einfache Botschaft emotional und überzeugend. Und dafür danken wir herzlich!

Wir, das sind neben Jonna und Joris und der Ansprechpartnerin Doris Schönhoff auch der druckbunt Verlag und GeoCenter Stuttgart, für den die beiden Zwillinge rund um den Globus reisen und über ihre Erlebnisse in ihrem ersten Buch Bunt ist eine schöne Farbe berichten. Der Folgeband erscheint 2017.

Die Aktion für mehr buntes Miteinander ist eine Non-Profit-Aktion.