Hier ist Deine/Eure persönliche Meinung zum Thema buntes Miteinander gefragt.

Wie können wir uns besser kennenlernen? Habt Ihr Ideen? Vorschläge? Oder manchmal auch Ängste?

Lasst uns einfach darüber reden. Mit gegenseitigem Verständnis und Austausch schaffen wir einen lebendigen Zusammenhalt. Und das kann nur Spaß machen! Also: Bist Du/seid Ihr dabei? Denn uns gehört die Zukunft. Und die können wir nur gemeinsam gestalten.

Klickt einfach auf "Schreibe an die Pinnwand", dann öffnet sich die Eingabeseite für einen neuen Eintrag. Wenn man auf den Namen eines bestehenden Eintrages klickt, kann man einen Kommentar zu einem bestehenden Eintrag erfassen. Probiert es einfach aus...

Viel Spaß!

Eure
Jonna und Joris

Schön, dass ihr zurück seid. Habe euch schon vermisst. Kann das mit deiner Motivation verstehen, Jonna.Werde in meiner Klasse darüber spreche, vielleicht hilft das. Denn eure Seite ist toll. Lese immer wieder gerne eure Einträge.Drücke euch die Daumen. Eure Lisa

Ich komme aus:

Dortmund

Mein Alter:

16
Ich würde euch gerne kennenlernen. Ihr macht euch sehr viele Gedanken und lauft nicht einfach dumpf-dumm herum. Ich finde ich supercool.

Ich komme aus:

Hörstel

Mein Alter:

14
Ich bin 14 Jahre alt und komme aus Barcelona. Ich lerne seit sechs Jahren Deutsch und habe von meiner Brieffreundin aus Detmold das Buch BUNT IST EINE SCHOENE FARBE bekommen. Das habe ich gerne gelesen. Wir arbeiten auch im Deutsch-Unterricht damit. Es grüßt euch Eure Lucie

Ich komme aus:

Barcelona Spain

Mein Alter:

14
Weiter so, coole Seite.

Ich komme aus:

Loxten

Mein Alter:

13
Tolle Seite. Gibt es euch wirklich? Dann will ich euch mal kennenlernen.

Ich komme aus:

Burgsteinfurt

Mein Alter:

12
Jetzt möchte ich auch reisen.. Wohin bloß zu erst. Danke für die Geschichten.

Ich komme aus:

Hilter a.T.W.

Mein Alter:

9
Toll, was ihr über Laos schreibt.Joris, ich warte auf mehr Rekorde. die lese ich am liebsten. Samir

Ich komme aus:

Bad Rodach

Mein Alter:

11
Hey Jonna und Joris, lese gerne euren Blog. Was machen denn eure Eltern in Laos und warum seid ihr nicht dabei?

Ich komme aus:

Helmstedt

Mein Alter:

12
Liebe Jonna, mir macht Trump auch Angst.

Ich komme aus:

Herzebrock

Mein Alter:

11
Ich finde eure Seite toll. Claudia, Deinen Kommentar finde ich echt wichtig. Habe ihn mir ausgedruckt, Wir wollen morgen in der Klasse darüber sprechen. Deine Marie, 12 Jahre
Hallo Jonna und Joris, eure Geschichten, eure Website und Euer Blog gefallen mir richtig gut! Manchmal glaube ich, dass Kinder eigentlich gar keine "Aktion für mehr buntes Miteinander" brauchen, weil sie alles das schon selbstverständlich finden. Weil sie neugierig sind und vor Kindern aus anderen Ländern und Kulturen keine Angst haben. Im Gegenteil! Wenn Erwachsene aber "vorsichtig" bis "feindselig" werden, färbt das leider zu oft auf (ihre) Kinder ab - und so werden die Chancen für ein entspanntes, buntes Miteinander geringer. Ich bin froh, dass ihr dabei helft, Vorurteile über Bord zu werfen und Kinder und Erwachsene überall einander näher bringt. Denn nur wer neugierig ist, kann etwas dazu lernen. Und neue Freundschaften finden, die den eigenen Horizont erweitern. Ein Mensch ist nicht schlecht, weil er Ausländer, Farbiger, Weißer oder Andersgläubiger ist - er ist schlecht, wenn er ein schlechter Mensch ist. Egal, woher er kommt, wie er aussieht und woran er glaubt.Und Gott sei Dank gibt es viel, viel mehr Menschen, die es gut meinen!
Hi, was für eine tolle Seite. Will die unbedingt mal meiner Klassenlehrerin zeigen. ich bin übrigens 12 Jahre alt, so alt wie Jonna und Joris und ich würde euch gerne mal kennenlernen.
Liebe Jonna, Lieber Joris. Ihr habt da eine wirklich schöne Webseite erstellt! Super! Macht unbedingt weiter so :-)
Liebe Jonna, lieber Joris, mein Name ist Erik und ich habe die Carlotas Welt entdeckt! Kennt Ihr sie? Carlotas ist ein vielfältiger, bunter und unvollkommener Ort, voller Geschichten von Figuren die ganz anders sind und deshalb normal. Ich z.B. habe grüne Haut und blaue Haare. Bin zwar sehr schüchtern, aber hebe trotzdem meine Arme bis zum Himmel, wenn meine Fußballmannschaft ein Tor schießt. Ich habe mich immer anders gefühlt und dachte keiner würde mich mögen. Doch als ich gelernt habe, dass keiner perfekt ist, war das eine große Erleichterung! In der Carlotas Welt habe ich viele Freunde (eigentlich lerne ich alle Wochen jemand anders kennen). Tami hat so ein großes Herz, das es gar nicht mehr in ihren Körper passt. So fliegt es in der Luft wie ein Luftballon, damit sie die Welt besser fühlen kann. Letztes Jahr haben wir unter dem Motto "Lebe Vielfalt. Die ganze Welt ist eins" in drei Ländern eine Bewegung für mehr Respekt und Toleranz in der Gesellschaft gestartet. Ich würde Euch gerne erzählen, wie wir die Welt durch Empathie verändern. Wir haben ein Programm für Schüler und wirken auch in Unternehmen. Aber bevor ich vergesse...ich schreibe Euch an, weil ich heute im boersenblatt.net gelesen habe, dass Frau Schönhoff Ideen für ein Buchprojekt sammelt. Vielleicht können wir ihr helfen, denn wir engagieren uns ja auch für mehr buntes Miteinander! und Geschichten haben wir reichlich. Herzliche Grüße aus München, Erik ;-)
Mir geht es wie Dir Jonathan, schreibe nicht gerne, lese aber total gerne den Blog. Meine Mutter übrigens auch.Jonnas Einträge finden wir toll aber manchmal traurig und das was Joris schreibt ist total spannend.
[12  >>